Frühlingsfreude

geschrieben von 

Frühlingsfreude

Schneeglöckchen zart und fein
leuchteten still den Frühling ein
Im kräftigen gelb sie sich recken
in den Osterglocken zu entdecken

Krokusse geben ihr stell dich ein
selten stehen sie im Garten ganz allein
Bald werden auch wieder die Narzissen
die Frühlingsfahnenfarbtupfer mit hissen

Auch die Vögelein singen überall wieder
wohlbekannte erfrischende Frühlingslieder
Lauer angenehmer wird es in der Natur
Frühling hinterläst seine Aufbruchsspur

Gebadet wird trocken mit voller Wonne
am liebsten in der Frühlingsmittagssonne
Sie verschenkt Lebenskräfte täglich neu
an jenem erwachen ich mich sehr erfreu


CC BY-NC-ND © 12.03.2014 Petra-Josephine

Gelesen 379 mal

Das Neueste von Petra-Josephine Schmidt-Flegel

Our website is protected by DMC Firewall!